• Neu
Lophophora williamsii peyote, Ø ab 4 cm
  • Lophophora williamsii peyote, Ø ab 4 cm
  • Lophophora williamsii peyote, Ø ab 4 cm
  • Lophophora williamsii peyote, Ø ab 4 cm
  • Lophophora williamsii peyote, Ø ab 4 cm

Lophophora williamsii Ø 4cm

14,49 €
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten * Lieferzeit: DE 1-2 Werktage, AT 3-5 Werktage. Kein Versand an Packstationen möglich!

Lophophora williamsii peyote, Ø 4cm. Blühfähig. Aus Samen-Aufzucht, wurzelecht. Im Topf mit bester mineralischer Erde und Kiesabdeckung. Erste Qualität. *Mengenrabatt ab 2 Pflanzen!*

Stückzahl
Menge
Sofort lieferbar!

 

Hier sicher zahlen mit: PayPal plus, Kreditkarte, Amazon Pay und Kauf auf Rechnung.

 

Sie haben Fragen? Wir beraten Sie gerne! Telefon: 06821 - 8690425, E-Mail: shop (at) lophophora-williamsii.de

 

Bestens verpackt versenden wir Ihre Ware schnell und sicher nach Deutschland und Österreich.

Lophophora williamsii peyote, Ø ab 4 cm

blühfähig

Varianten Stückzahl (solange vorrätig):
- Eine Pflanze zm Normalpreis
- 2 Pflanzen *preisreduziert*
- 4 Pflanzen *stark preisreduziert*

Kerngesunder, blühfähiger Lophophora williamsii aus Samen-Aufzucht. Durchmesser ab 4 cm in bester mineralischer Erde. Der Peyote-Kaktus entwickelt eine wunderschöne rosafarbene Blüte.

Der Peyote-Kaktus (auch Schnapskaktus oder Schnapskopf genannt):
Diese Kakteengattung findet seit Urzeiten Anwendung in religiösen Riten. Die Heimat ist die Wüste San Louis Potosi in Mexiko, wo der Peyote noch heute in jährlichen, heiligen Pilgerfahrten der Huichol-Indianer gesammelt wird.

Geliefert werden nur gesunde, schädlings- und fehlerfreie Pflanzen in bestem Substrat, fix und fertig eingetopft.

100% wurzelecht, Alter ca. 7,5-8 Jahre


LPP/K-0004
Rated 5.00 on the scale 1 - 5 based on 1 customer reviews

Alles wunderbar!

Habe vor bald vier Jahren einen kleinen L. Williamsii hier bestellt. Er kam heil und ohne Makel bei mir an und erfreut sich nach wie vor bester Gesundheit. Große Sprünge hat der kleine nicht gemacht, aber das sollte man auch nicht erwarten. Dafür blüht er regelmäßig mal kurz und auch seine "Puschel" sind über die Jahre etwas länger und flauschiger geworden :)

War dieser Kommentar hilfreich? Ja Nein